Kindergarten und Kinderkrippe

Wir wollen glückliche , lebensfrohe Kinder, die glauben, lieben und hoffen können, sowie die personale, soziale und sachliche Kompetenz besitzen, um ihr Leben selbstbewusst  zu meistern und ihren Platz in unserer heutigen Gesellschaft finden. In der Kinderkrippe und im Kindergarten werden dazu Grundlagen gelegt

Der Marchtaler Kindergartenplan ist unsere Antwort auf diese Anforderungen. Dabei ist das Kind die Mitte all unserer pädagogischen Bemühungen. Mit seiner ganzen kleinen Persönlichkeit darf es zu uns kommen und wird von uns angenommen und ernst genommen. Wir begleiten das Kind in seiner Entwicklung. Wir geben den Kindern Raum und Zeit sowie Impulse für ihre Selbstbildung.

Rahmenbedingungen

  • Gruppenprinzip mit zwei – drei  festen Erzieherinnen während den Hauptbetreuungszeiten
  • Fachkompetenz des Personals durch regelmäßige Fortbildungen auch in Ferienzeiten
  • Vorbereitete Umgebung und durch anregendes Spiel- und Arbeitsmaterial in ansprechenden Räumlichkeiten
  • Großzügiges naturnahes Außengelände
  • Strukturierter Tagesablauf mit festen Ritualen, täglicher Morgenkreis
  • Enge Kooperation mit der Eugen-Bolz-Schule

Suche