„Türen öffnen sich“ an der EBS zum Adventsgottesdienst

Unter dem Thema „Türen öffnen sich“ hat die Eugen-Bolz-Schule mit allen Schüle-rinnen und Schülern der Klassen 5 bis 10 einen Gottesdienst in der adventlich gestalteten Mensa gefeiert.

Mit Mark Forsters Erfolgshit „Sowieso“ startete die Schulgemeinschaft in den Gottes-dienst. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich Gedanken machen zu Situatio-nen, in denen Türen zugeschlagen wurden. Für jede Situation wurde symbolisch eine Kerze ausgeblasen. Gegen Ende des Gottesdienstes wurden sie verbunden mit Situationen, die Türen öffnen wieder angezündet.

Nach dem Gottesdienst begaben sich die Schülerinnen und Schüler nachdenklich und in adventlicher Stimmung in den Schultag.

Suche