EBS begrüßt neue Lehrkräfte

Die Eugen-Bolz-Schule ist mit fünf neuen Lehrkräften ins neue Schuljahr gestartet. Aus der Elternzeit zurück, ist Verena Krüger als Englischlehrerin in der Grund- und Werkrealschule wieder eingestiegen. Alexandra Schneider übernahm in einer der Grundschul-Familienklassen die Zweit- und Viertklässler. Des Weiteren wurden auch drei neue Realschullehrkräfte an der Eugen-Bolz-Schule eingestellt. Stephanie Henzler verstärkt das Englisch-Team der Realschule und mit Simon Bohner startete ein weiterer Realschullehrer in den Fächern Mathematik, Chemie, Physik, Technik und Informatik. Die achte Klasse des Realschulzuges wurde von Nicole Reichle übernommen. Zum Schuljahresanfang wurden die neuen Lehrkräfte vom Kollegium sowie von den Kindern herzlich in die Eugen-Bolz-Schulgemeinschaft aufgenommen.

v.l.n.r.: Verena Krüger, Alexandra Schneider, Stephanie Henzler, Simon Bohner, Nicole Reichle

Suche