Die EBS kennenlernen...

Am letzten Donnerstag fand in der Mensa der EBS ein weiterer erfolgreicher Informationsabend für interessierte Eltern neuer Grundschüler statt. Der Abend begann in der Mensa der EBS, wo Herr Dorn die Eltern begrüßte und die verschiedenen Stationen kurz erläuterte.

Im Alt- sowie Neubau des Schulhauses hatten die Eltern die Möglichkeit die unterschiedlichen Strukturelemente des Marchtaler Plans kennenzulernen. Dazu gehören der Morgenkreis, die Freie Stillarbeit, der Vernetzte Unterricht sowie der Fachunterricht, welche die Grundlage für den gesamten Unterricht an der Eugen-Bolz-Schule darstellen.

In Kleingruppen routierten die Gruppen durch die Räume, so konnten sich die interessierten Eltern ein erstes Bild machen.

Ein weiterer Schritt des Kennenlernens sind die Schnupper-Vormittage, die individuell über das Sekretariat vereinbart werden können. Sie lernen die Schulleitung persönlich kennen, die Sie durchs Schulhaus führt und Ihnen die Klassenzimmer der Grundschule zeigt - diese werden an den Vormittagen geöffnet sein, sodass Sie auch einen Einblick in den Unterricht gewinnen können.

Anfang Dezember findet bereits das nächste Highlight an der Eugen-Bolz-Schule statt: Erleben Sie gemeinsam mit Ihrem Kind den Advent an unserer Schule. Wie jedes Jahr ist der Advent eine ganz besondere Zeit im Jahr - dies möchten wir gemeinsam mit Ihnen erleben. Mit verschiedensten Angeboten rund um den Advent laden wir, die Klassen der Grundschule, Sie und Ihre Familie herzlich ein. Bei Punsch und vielen Leckereien können Sie die EBS hautnah erleben und Ihre Eindrücke auf sich wirken lassen.

Kommen Sie vorbei - wir freuen uns auf Sie!

Suche