Gesundheitsberufe unter der Lupe

Vorstellung der Akademie für Gesundheitsberufe

Am heutigen Tag erhielten die beiden Klassenstufen 8 und 9, sowie die Klasse 10a einen Vortrag zu den verschiedenen Gesundheitsberufen der Akademie Ulm/Wiblingen. Die Akademie hat sich auf Aus- und Weiterbildungen in pflegerischen, technischen und therapeutischen Gesundheitsberufen spezialisiert und ist im Kloster in Wiblingen untergebracht. 
Die Schülerinnen und Schüler konnten einzelne Berufsfelder wie z.B. Pflegeberufe, Hebamme, Diätassistenz, Logopädie, Operationstechnische Assistenz, Medizinisch-technische Assistenz für Funktionsdiagnostik/ Laboratoriumsassistenz/ Radiologieassistenz näher kennenlernen.

Ein Kurzfilm zeigte nochmals das große Angebot der Akademie sowie das Klostergelände. Zu guter Letzt bekamen die Schüler auch noch einen Kugelschreiber in Form einer Spritze als Abschiedsgeschenk. 
Für die Schülerinnen und Schüler war dieser Vortrag eine tolle Erfahrung.  Die Eugen-Bolz-Schule freut sich auf eine Wiederholung im nächsten Jahr. 
Vielen herzlichen Dank an das Team der Akademie, vor allem an die liebe Frau Gayer, die als Referentin an die Schule kam.

Suche