Ohne Huhn kein Osterei!

Die Klasse 2b machte sich auf und stürzte sich in die Oster-Vorbereitungen. Passend zum VU-Thema „Jesus ist auferstanden – er lebt!“ gestalteten die SchülerInnen mit viel Zeit und Liebe diese wunderbaren Hühner. Die Form ergab sich mit Hilfe eines Luftballons, ihre Hülle mit Pappmaché und ihr finales Aussehen mithilfe der kleinen Künstlerinnen und Künstler, die munter drauf los malten.

Alle hatten Spaß, die Kinder waren begeistert dabei und am Ende ganz stolz auf ihr Werk! Ein kleines Problem gab es dann doch noch: ständig gackerte eines der Kinder in der 2b los… aber das ist halt beim Eierlegen so 😋👍🏻

Scroll to Top