Schleiereule zu Besuch

Für die Klassen 1a, 1b und 2b der EBS wurde es heute ganz schön spannend… Der Falkner Kai Doster kam mit Tochter Lia und der Schleiereule Abiona zu Besuch an die EBS. Der erste Kommentar des Falkners, der alle Schüler zum Lachen brachte, war: „Heute hat eure Lehrerin offensichtlich einen Vogel.“ 🙂

Abiona versteckte sich gerne in den Regalen des Klassenzimmers und „interessierte“ sich sehr für das „ö“, das sie mehrfach anflog 😉

Der Falkner berichtete viel Wissenswertes rund um dieses wunderschöne Tier und die Kinder hörten aufmerksam zu. Im Anschluss wurden alle Kinder noch einzeln mit der Schleiereule fotografiert und auch ein Gruppenbild durfte nicht fehlen.

Herzlichen Dank an Falkner Doster und Tochter Lia für dieses tolle Erlebnis und ein Dankeschön geht auch das Schulwerk, das den Besuch finanziell unterstützte!

Scroll to Top